OMD lebt Integration

Integrierte Kommunikation ist weit mehr als das einfache Verbinden verschiedener Medien und Disziplinen.

 

In einer Zeit, in der das klassische, eindimensionale Kommunikationsmodell (Push) von Sender & Empfänger ausgedient hat und längst von einem mehrdimensionalen Modell (Push & Pull) mit einem mündigen, aktiven Konsumenten abgelöst worden ist, ist die Vernetzung von Maßnahmen von entscheidender Bedeutung, um die Verbraucher nicht nur zu erreichen, sondern um diese vielmehr zu aktivieren und damit noch wirkungsvoller an Marken binden zu können.

 

Basierend auf starken strategischen Ideen integriert und orchestriert OMD Maßnahmen und Kanäle entsprechend ihrer Wirkung und Effizienz. Dabei geht die Betrachtung in Frage kommender „Instrumente“ weit über den Einsatz klassischer Medien hinaus und bezieht Below-the-Line Maßnahmen wie Promotions, Dialog oder PR mit ein. So entstehen ganzheitliche Kampagnen, die konsequent zu Geschäfts- und Verkaufserfolgen der Kunden beitragen.

 

Bei OMD wird integriertes Arbeiten auch strukturell gelebt: In jeder OMD-Agentur arbeiten Strategen, Planer, Einkäufer, Digital-Experten, „Internationals“ und Forscher unter einem Dach. Das gewährleistet neben einer reibungslosen Kommunikationsplanung auch einen äußerst effizienten Einkauf der geplanten Bausteine („Buy the Plan“) sowie im Anschluss eine direkte Kampagnenevaluierung.

 

Dieser „Alles aus einer Hand“-Ansatz macht die OMD-Agenturen wesentlich autarker und erhöht unsere Flexibilität, unsere Agilität und unser Durchschlagsvermögen.

 

 

 

Digitales Marketing